Defibrillatoren in Bad Bevensen

Volksbank Bad Bevensen, Medinger Straße

Im Laufe des Spätsommers 2018 haben die Bad Bevenser Lions drei neue Defibrillatoren ihrer Bestimmung über-geben können und Bad Bevensen damit ein Stück sicherer gemacht. Für diese Aktion konnten die Lions spontan Spenden einwerben, Lions-Mitglied Heiner Kathmann hat 500 € zugesagt. Die Volksbank Uelzen - Salzwedel eG war von der Idee so begeistert, dass sie die Kosten für einen Defi komplett übernahm.

 

Stolz präsentiert Filialleiter Meik Gödeke den Defi im SB-Bereich seiner Volksbank-Filiale in Bad Bevensen
Stolz präsentiert Filialleiter Meik Gödeke den Defi im SB-Bereich seiner Volksbank-Filiale in Bad Bevensen

Lidl-Markt Bad Bevensen, Röbbeler Straße

Die Defi´s kommen von der Firma Defibtech Lifeline. Sie sind einzigartig, einfach zu bedienen, leistungsfähig und betriebssicher. "Nichts tun im Notfall ist das schlimmste, was passieren kann. Die Geräte sind selbsterklärend und geben Schritt für Schritt vor, wie sie helfen können. Fehler sind praktisch ausgeschlossen" - so die beiden Initiatoren des Projekts der Lions Hiltrud Kobernuß und Annette Niebuhr. "Schnell und umsichtig zu handeln, ein Gerät zur Hand nehmen und dem Patienten helfen ist das oberste Gebot."

Past-Präsidentin (2019)  Hiltrud Kobernuß und Annette Niebuhr bei der Übergabe des Defi an den Filialleiter René Klotz (Lidl-Markt, Röbbeler Straße)
Past-Präsidentin (2019) Hiltrud Kobernuß und Annette Niebuhr bei der Übergabe des Defi an den Filialleiter René Klotz (Lidl-Markt, Röbbeler Straße)

Bio Markt Bad Bevensen, Fußgängerzone

Und auch mitten in der Bad Bevenser Fußgängerzone in der Lüneburger Straße 19 sorgt ein Defi für schnelle Hilfe im Notfall. "Wichtig ist, die Standorte zu kennen und sich beim nächster Filial- bzw. Geschäftsbesuch an den drei Standorten schon einmal einen optischen Eindruck zu verschaffen, damit im Ernstfall keine lebensrettende Zeit verstreicht" - so Annette Niebuhr.

Neben den bereits genannten Sponsoren bedanken sich die Lions bei der Sparkasse Uelzen und weiteren unge-

nannten Firmen für die Unterstützung des Projektes.

Petra Hinrichs und ihre Mitarbeiterin Pauline Sich haben sich im Bio Markt mit dem Defi vertraut gemacht. sich
Petra Hinrichs und ihre Mitarbeiterin Pauline Sich haben sich im Bio Markt mit dem Defi vertraut gemacht. sich

Haben Sie Interesse an unserer Arbeit oder unserem Club?                          Dann schreiben Sie uns gerne:

info@lionsclubbadbevensen.de

Lions Club Bad Bevensen

Uli Klippe, Am Britzenberg 39, 29549 Bad Bevensen  Tel. 05821 41657